Yondus Journey, in der Rolle als Wikinger Clanchef Erik nahe Stuttgart in Deutschland

Aktualisiert: Feb 16

Yondus Journey geht neue Wege. Ein inaktiver Kurzfilm, bei dem die Zuschauer über das Schicksal des Wikinger Kriegers "Yondu" auf seiner gefährlichen Mission in England mitbestimmen.


Synopsis: Yondu der Furchtlose ist ein berüchtigter Wikinger der gemeinsam mit seinem kleinen Bruder als Späher in feindliches Terrain vordringt. Als sie eines Nachts von den Feinden entdeckt und angegriffen werden, kommt Björg ums Leben und Yondu überlebt nur knapp. Völlig auf sich allein gestellt, muss Yondu nun um sein Überleben kämpfen. Dabei wird er von feindlichen Truppen verfolgt und muss sich tödlichen Herausforderungen stellen.


Für meine erste Filmrolle in im nahen Ausland holte ich beim Casting die Besetzung des erfahrenenen Wikinger-Clanführers "Erik", der seine beiden Söhne Yondu & Björg in das Königreich Wessex schicken wird.

In der Hauptrolle "Yondu" ist der gebürtige Iraner Omid Zarehparast Malekzadeh.

Im Iran geriet er durch seine kritische Haltung in seiner Theatertätigkeit gegenüber dem Regime in die Kritik und musste das Land als Flüchtling verlassen. Heute gehört er der Freien Bühne Stuttgart an.


Die Rolle als Bruder von "Yondu" "Björg" wurde mit Sebastiano Sola besetzt. Als erfahrener Full Contact Kampf-Sportler bringt er die Voraussetzungen für die Rolle mit. Nebenrolle Rolle als erfahrener Wikinger Clanchef "Erik", Lorenz Killer. "Erik" schickt seine beiden Söhne auf eine Erkundungsmission in das Königreich von Wessex nach England. Eine Entscheidung mit Folgen.

Regie führte Burhan Bercin, der bereit mit dem Kurzfilm "Monita" mit Philipp Boos, Curd Berger und Mirijam Verena Jeremic überzeugen konnte. Production & Film Editing: Kai Sauter


Full Cast: Nik Trifino als Knight Magnus Kerry Silson (Stunt) als Kerry

Florian Wabl als Max Ludwig Fuchs als Toby

Crew:

Marcel Merkeli – Production Manager

Thomas Huck – 1st Camera Assistant

Davide Garripoli – Lighting Operator

Alina Bühler – 2nd Camera Assistant

Marc Fink – Sound Operator

Fabian Erdt – Director of Photography

Pascal Horn – Music Composer

Louis Schmidberger – App Developer

Alec Glemser – Set Photographer

Carl Victor Krüger – Set Construction


Alexander Ernst – Make Up Artist, Set Costumer

Ivanka Schubert – Horse Trainer Kerry Silson – Raven Master


60 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen